Events

Jugend – Klimatage Baden–Württemberg 2019

Im Monat Juli werden zwei Veranstaltungen an der Karlshochschule stattfinden, die sich an Jugendliche und Schüler richten, welche sich für den Klimaschutz engagieren oder sich für das Thema interessieren und Möglichkeiten des Engagements suchen.

Die beiden Veranstaltungen beziehen sich aufeinander und können in gegenseitiger Ergänzung, aber auch getrennt besucht werden. Die Anmeldung muss für jede Veranstaltung einzeln vorgenommen werden.

Change – Die Schüler-Klimakonferenz:

Die „Change“– Schülerklimakonferenz richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten Baden-Württembergs. Ziel der Konferenz ist die Erarbeitung eines offenen Briefs, in dem konkrete Maßnahmen für den Klimaschutz im schulischen und privaten Umfeld vorgeschlagen und eingefordert werden. Die Themen werden in Arbeitsgruppen während der Konferenz von den Schülern bearbeitet. Jeder darf selbst seine Anliegen einbringen! Parallel werden sich Studenten der Karls und anderer Hochschulen in einem offenen Workshop damit beschäftigen, wie auch an Hochschulen das Thema Klimaschutz vorangebracht werden kann. Für die externen Studenten, die an der Klimakonferenz teilnehmen wollen, sind 30 Plätze reserviert. Die Konferenz findet an der Karlshochschule in Karlsruhe statt.

“Power On” Regionalkonferenz (Veranstalter: BUNDjugend BW)

Bei der „Power On“ wird Fortbildung in Sachen Klimaschutz, aber auch Vernetzung und Austausch im Fokus stehen. In Workshops zu den Themen Klimapolitik, Mobilität, Energie, u.a. wird erarbeitet, wie unsere Zukunft ohne fossile Energieträger aussehen kann und was jetzt passieren muss, damit das 1,5 Grad Ziel erreicht werden kann. Darüber hinaus wird diskutiert, mit welchen politischen Aktionsformen auch konkret in unserer Gegend etwas erreicht werden kann und welche die wichtigsten „Klimabaustellen“ sind.

Die „Power On“ ist offen für alle junge Menschen zwischen 14-27 Jahren! Übernachtung mit Schlafsack und Isomatte, Spendenempfehlung 20 Euro. 

Wir macht Schule:

Innerhalb der drei Seminartage, werden dir nicht nur wichtige Skills rund um Projektmanagement, Rhetorik und der Motivation von Schüler vermittelt, sondern du bekommst auch einen Einblick in das Innenleben von WIR macht Schule. Uns ist es auch sehr wichtig, dass du Spaß während des Seminars hast. Deshalb haben wir ein abwechslungsreiches Tagesprogramm mit coolem Abendprogramm für dich vorbereitet. Damit du einen kleinen Einblick in den Ablauf des Seminars bekommst, haben wir hier (Verlinkung auf Musterablauf) einen Musterablauf für dich. Den richtigen Tagungsablauf bekommst du, nach deiner Anmeldung, aber auch per Mail zugesendet.

col_labs:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe col_labs-Zukunftslabore könnt ihr euch über die Bedeutung von nachhaltiger Wirtschaft und Konsum informieren, euch mit anderen Schülerinnen und Schülern austauschen und nachhaltiges Handeln direkt mit einem Projekt aktiv umsetzen. Ihr erhaltet während interessanten und unterschiedlichen Workshops zahlreiche Informationen von renommierten Experten.

Landesschülerkongress:

Der LSK 2020 wird vom 31.1 bis zum 2.2.2020 im Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim stattfinden. Trage Dir den Termin schon mal in den Kalender ein und sag Deinen Freunden und Klassenkameraden Bescheid! Lasse Dich benachichtigen, wenn die Anmeldung offen ist.

Anmeldung für die Benachichtigungsmail zur Anmeldungseröffnung

Bitte ausrechen: 98 − = 91