Sitzung mit Kultusministerin

 

Gestern hat uns die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann in unserer Sitzung besucht. Wir hatten einen tollen Dialog über Demokratieerziehung und Teile der NVO.

Aktuell heißt es in der Notenbildungsverordnung: Klassenarbeiten sind in der Regel anzukündigen.
Wir schlagen aber vor, dass die Klassenarbeiten mindestens 2 Wochen vorher angekündigt werden müssen.

Wieviel Vorlauf habt ihr, bevor ihr eine Klassenarbeit schreibt? Oder habt ihr sogar einen festen Klausurenplan?
Schreibt uns auf Facebook!